• „Viele Fragen sind wichtiger als ihre Antworten.”

    Andreas Bechstein (*1984), Gelegenheitsaphoristiker
  • „Wer nicht fragen kann, darf keine Antworten verlangen.”

    Lisz Hirn (*1984), österreichische Philosophin und Künstlerin
  • „Manchmal ist die richtige Frage das bessere Argument.”

    Rainer Karius, deutscher Management- und Verkaufstrainer
  • „Manchmal enthält die Frage mehr Informationen als die Antwort.”

    Danil (Milrud) Rudy (*1926), russischer Ökonom und Aphoristiker
  • „Es sind die Fragen, die den Antworten die Türen öffnen!”

    Gudrun Zydek (*1944), deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin
  • „Es gibt Fragen, die Antworten sind.”

    Otto Weiss (1849 - 1915), Wiener Musiker und Feuilletonist
  • „Fragen sollte nur, wer die Antwort auch wirklich hören will.”

    Erwin Koch (*1932), deutscher Aphoristiker
  • „Die besten Fragen haben mehr als eine Antwort.”

    Jüdisches Sprichwort
  • „Dem guten Frager ist schon halb geantwortet.”

    Friedrich Wilhelm Nietzsche (1844 - 1900), deutscher Philosoph, Essayist, Lyriker und Schriftsteller
  • „Klug zu fragen, ist schwieriger, als klug zu antworten.”

    Aus Persien
  • „Das Wichtigste ist, daß man nicht aufhört zu fragen.”

    Albert Einstein (1879 - 1955), deutsch-US-amerikanischer Physiker, 1921 Nobelpreis für Physik
  • „Die Qualität der Fragen, die du dir selbst stellst, entscheidet über die Qualität des Lebens, das du führst.”

    Jürgen Höller (*1963), deutscher Unternehmensberater und Motivationstrainer
  • „Wer Fragen stellt verändert die Welt.”

    Anke Maggauer-Kirsche (*1948), deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und ehemalige Betagtenbetreuerin in der Schweiz
  • „Antworten haben viele, gute Fragen nur wenige.”

    Alfred Selacher (*1945), Schweizer Lebenskünstler
  • „Eine einzige Frage kann mehr Zunder enthalten als tausend Antworten.”

  • „Es ist nicht immer die Antwort, die aufklärt - viel öfter ist es die Frage!”

    Willy Meurer (*1934), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist, M.H.R. (Member of the Human Race), Toronto
  • „Frag! Es gibt weniger dumme Fragen als dumme Antworten.”

    Walter Ludin (*1945), Schweizer Journalist, Redakteur, Aphoristiker und Buchautor, Mitglied des franziskanischen Ordens der Kapuziner
  • „Manchmal ist es erforderlich nicht Antworten auf die Fragen zu geben, sondern Fragen auf die Antworten zu stellen...”

    Stefan Radulian (*1979), österreichischer Student, Aphoristiker und »verträumter Realist«
  • „Wenn du eine weise Antwort willst, musst du vernünftig fragen.”

    Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832), deutscher Dichter der Klassik, Naturwissenschaftler und Staatsmann
Zurück zur
Übersicht
Drucken

Echter Held – Günther Bonin und sein Einsatz für saubere Ozeane

10. Februar 2018 · Ein Kommentar

In unseren Meeren lauert eine stille Gefahr: Eine Menge Plastik schwimmt auf der Meeresoberfläche. Günther Bonin und sein Team vom Verein One Earth – One Ocean haben diesem Problem den Kampf angesagt. Sie erschufen die MS Seekuh als mobile maritime Müllabfuhr, deren Mission es ist, die Weltmeere von Plastikmüll zu befreien.

In unserem Pilotfilm begleiteten wir den Stapellauf des Arbeitsschiffes in Lübeck und stellten die MS Seekuh und das Projekt vor.

Die Zukunft des Schiffes startete bei einer letzten Testfahrt in der Ostsee. Diese war Voraussetzung dafür, dass die Seekuh auseinander gebaut und in Containern nach Asien verschifft werden konnte, wo der größte Teil des im Meer treibenden Plastiks in den Ozean gelangt.

Ist bei der Testfahrt noch etwas schiefgegangen? War der Motor der Seekuh leistungsstark genug für das Müllaufkommen in Asien? Technische Probleme oder fehlende Zulassungen durften nicht mehr im Weg stehen.

Seht im unteren Film, ob der Test in Travemünde gelang und teilt diesen Film mit euren Freunden, damit möglichst viele davon erfahren.

Die MS Seekuh in Travemünde auf der Ostsee
Die MS Seekuh in Travemünde auf der Trave in Richtung Ostsee

 

Weiterführende Links:

Teil I: Die Mission startet.

Teil III: Der Große Gegner.

Teil IV: Die mobile Müllabfuhr.

One Earth – one Ocean e.V.

Spendenkonto von One Earth – One Ocean e.V.

Blogbeitrag von Keen on Interest über den gemeinsamen Drehtag

Zurück zur Übersicht

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar wird zeitnah geprüft und im Anschluss veröffentlicht. Veröffentlicht wird lediglich dein Kommentar und keine personenbezogenen Daten. Näheres findest du in unserer Datenschutzerklärung.
7. Juni 2018 19:27 Uhr

Tolles Projekt. Mehr Unternehmen sollten das Problem des Plastiks in Meeren unterstützten.