GWA Effie Awards 2015 GWA Effie Awards 2015
Drucken

GWA Effie Awards 2015

07. Dezember 2015 · Kommentieren

GWA Effie Awards 2015: Gewinner in der Kategorie ‚David gegen Goliath’

The winner is… CD!

GWA Effie Awards 2015
GWA Effie Awards 2015

Zum vierten Mal in Folge fanden am 5. November die GWA Effie Awards in Frankfurt statt. Im Museum für Kommunikation wurden in feierlichem Rahmen die Effies 2015 verliehen. Der glückliche Gewinner, der sich gegenüber 132 Einreichungen – fast 50 Prozent mehr als im Vorjahr – durchgesetzt hat, steht fest:

Preisträger in der Kategorie „David gegen Goliath“ ist die Marke CD.

Die Grande Dame der Werbung erhält eine Verjüngungskur
Die weltweit verliehenen GWA Effie Awards sind seit 1968 eine Institution für die Erfassung, Auswertung und Würdigung besonders effektiver Markenkommunikation. In Deutschland wird der Preis seit 1981 vom Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA e.V. verliehen. Unternehmen, Auftraggeber und Agenturen sind eingeladen, sich an diesem Wettbewerb zu beteiligen. Mit der Effie Reform zollt der GWA seit diesem Jahr auch den Herausforderungen unserer digitalisierten Welt Respekt. In neu geschaffenen Kategorien werden nun auch besondere Leistungen im Bereich der sich schnell und stetig verändernden Marken- und Markenkommunikation geehrt.

Wenn die Großen von den Kleinen lernen
In der Kategorie „David gegen Goliath“ der Effie Awards stellen sich kleine Marktteilnehmer dem direkten Vergleich mit den Branchenriesen. CD muss den Vergleich mit den Riesen im Markt nicht scheuen. Das Case zeigt auf, wo und wie es gelingt, mittels einer differenzierten Marketingkommunikation einen Unterschied zu machen. Anhand von Absatzzahlen und Kommunikationsleistungen wird dies bildhaft verdeutlicht.

Eine reine Erfolgsgeschichte

CD wurde auserkoren, der Expertenjury aus Fachpresse, Medienvertretern und Werbeagenturen einen Parade-Case im Detail vorzustellen. Wie im folgenden Video zu sehen ist, haben die darin vorgestellten Maßnahmen, Umsetzung und Ergebnisse der Kampagnen „Das reine Leben“ und „CD Reinheitsgebot“ die Jury überzeugt.

Das Ziel von CD war es, den Körperpflegemarkt trotz seiner vergleichbar moderaten Größe aktiv mitzugestalten. Die selbst auferlegten Ziele waren ein doppelt so starkes Wachstum zu dem der Mitbewerber, die Erschließung neuer Käufer und eine Verjüngung der Zielgruppe. In allen drei Bereichen zeigten die dafür geschaffenen Maßnahmen Erfolg. Inspiriert von der wachsenden und prüfenden Aufmerksamkeit der Konsumenten gegenüber immer mehr und immer schneller wirkenden Inhaltsstoffen, entschloss sich CD der eigenen Tradition und Überzeugung treu zu bleiben, nämlich einer Konzentration auf das Wesentliche. Das CD Reinheitsgebot ist die selbst auferlegte Verpflichtung auf alle häufig diskutierten Inhaltsstoffe (wie Mineralöle, Silikone, Parabene, Farbstoffe und tierische Inhaltsstoffe) zu verzichten und stattdessen auf wenige, ausgesuchte und wirksame Stoffe sowie naturmilde Formeln zu setzen. Diese klare Differenzierung von den Mitbewerbern steht im Mittelpunkt der Kommunikation: durch Anzeigen sowie Aktionen im Netz und am POS und PR.
Die Erschließung einer kompletten CD Welt sowie die eine verstärkte Interaktion mit den Konsumenten wurde durch die Kampagne „Das reine Leben“ erreicht. Dem Zeitgeist entsprechende Themen wie Entschleunigung, Nachhaltigkeit und soziales Engagement liefern hierbei Denkanstöße für den Alltag und laden zu einer Konzentration auf das Wesentliche ein. Die fokussierte, einheitliche und zeitgemäße Kommunikation zahlt sich aus: CD wuchs in 2014 13 x schneller als der Markt.

Über Lornamead

Der Körperpflegehersteller Lornamead beschäftigt in der Niederlassung am Standort Norderstedt bei Hamburg ca. 30 Mitarbeiter. Neben CD zählen u.a. auch Handsan, Rapid White, Brisk, Triple Dry sowie die Körperpflegelizenz bellybutton zu den Marken von Lornamead.

Über weigertpirouzwolf

weigertpirouzwolf beschäftigt am Standort Hamburg ca. 45 Wölfe. Kunden neben CD sind u.a. Bacardi, Gala von Eduscho, Euromaster, edding und hella Mineralbrunnen. Das Employer Branding Rudel bei weigertpirouzwolf betreut Kunden wie z.B. die Postbank, Sky Deutschland und Melitta.

Zurück zur Übersicht

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar wird zeitnah geprüft und im Anschluss veröffentlicht. Veröffentlicht wird lediglich dein Kommentar und keine personenbezogenen Daten. Näheres findest du in unserer Datenschutzerklärung.