48 Stunden Deo-Schutz und trotzdem sanft zur Haut: die Deo-Roller von CD.

Sortieren

Eigenschaften:

Suchen

CD Deo-Roller: der handliche Deo-Schutz für unterwegs 

Beliebte CD Frische mit dem Deo-Roller-Sortiment

Die CD Deo-Roller sind die kleinen, handlichen Deo-Produkte im CD Körperpflege-Sortiment. Dabei bieten alle CD Deo-Roller einen zuverlässigen Schutz vor Körpergeruch und sorgen mit ihrer vielfältigen Duftpalette für ein langanhaltendes Frische-Gefühl. Gut zu wissen: Bei allen Deo-Rollern im CD Sortiment ist die Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Die pH-hautneutrale  Inhaltsstoffformel unterstützt zudem den natürlichen Schutzmantel der Haut und damit die Widerstandsfähigkeit gegenüber Umwelteinflüssen. Alle Produkte enthalten gemäß CD Reinheitsgebot® nur ausgewählte Inhaltsstoffen und verzichten auf synthetische Farbstoffe und tierische Inhaltsstoffe. 

Wer bisher nur Deo-Sprays verwendet hat, fragt sich sicher, was die Vorteile eines Deo-Rollers sind, und wie er sich vom Deo-Spray unterscheidet. Wir beantworten häufig gestellte Fragen und klären Missverständnisse rund um das pflegende Deo-Produkt. 

Deo-Roller oder Spray – welches Deodorant ist besser?

In Bezug auf Ihre geruchshemmenden Eigenschaften schneiden Deo-Roller im Test genauso gut ab wie alle anderen Deodorants. Der eigentliche Unterschied liegt in der Anwendungsform und im Design der Produktverpackung: Im Gegensatz zu unseren CD Deo-Sprays oder Zerstäubern wird die Flüssigkeit beim Deo-Roller über eine Kugel am oberen Ende des Produkts sanft in einem dünnen Film auf die Haut aufgetragen.  

 Die Entscheidung, ob zum Deo-Roller oder Spray gegriffen wird, ist also in den meisten Fällen eine Frage des persönlichen Geschmacks. Zwei Argumente sprechen aber für die Verwendung des Deo-Rollers: Erstens besteht bei Menschen mit Atemwegserkrankungen nicht die Gefahr, dass Deo-Partikel eingeatmet werden. Und zweitens sind Deo-Roller ergiebiger als ein Deo-Spray, da sich die aufgetragene Produktmenge besser dosieren lässt. Folgendes bedeutet auch einen Vorteil gegenüber einem Deo-Stick: Der Deo-Roller trocknet schneller auf der Haut, weiße Rückstände auf dem Lieblingsshirt gehören der Vergangenheit an, wodurch weiße Rückstände auf dem Lieblingsshirt der Vergangenheit angehören. 

Manche Menschen teilen vielleicht das Vorurteil, dass Deo-Roller unhygienisch seien, weil durch den direkten Hautkontakt Bakterien und Haare am Deo-Roller haften bleiben können. Diese Annahme mag für diejenigen gelten, die ihre Deo-Produkte abwechselnd mit anderen Personen benutzen. Wenn nur du selbst den Roller benutzt, ist die Verwendung absolut bedenkenlos.  

Sind Deo-Roller umweltfreundlicher als Deo-Sprays? Zu einer Zeit, als noch das Treibhausgas FCKW in Deo-Sprays verwendet wurde, hätte man diese Frage mit einem klaren „ja“ beantworten können. Doch das ist seit gut 30 Jahren nicht mehr der Fall. Umweltfreundlicher ist in jedem Fall die Verpackung des Deo Rollers: Die Glasflasche ist ressourcenschonender als die Alu-Spraydosen. 

Im Deodorant-Test „Deo-Roller oder Spray“ gibt es also keinen klaren Sieger. Die Entscheidung, welches Produkt das richtige ist, bleibt individuell. Damit VerwenderInnen in Ruhe herausfinden können, welche Anwendungsform sie bevorzugen, gibt es für das CD Deo-Spray und Deo-Zerstäuber-Sortiment eine ähnliche Palette an angenehmen Deo-Düften. 

CD Deo-Roller ohne Aluminium

Wie bei allen anderen CD Deodorants verzichten wir auch bei unseren Deo-Rollern auf den Einsatz von Aluminiumsalzen (ACH). Entsprechend sind alle Deo-Roller frei von Aluminium, es handelt sich bei ihnen also nicht um Antitranspirante. Es sind überwiegend diese Aluminiumsalze, die den Unterschied zwischen einem Antitranspirant und allen anderen Deo-Formen ausmachen. Sie verengen die Poren und verhindern so die Schweißbildung. Schwitzen ist aber ein natürlicher Prozess, der den Körper vor dem Überhitzen schützt und daher eigentlich kein Problem. Es sind die Bakterien, die als Nebenprodukt des Schwitzens für den unangenehmen Geruch sorgen. Starkes Schwitzen kann mit einer intensiveren Geruchsentwicklung einhergehen – muss es aber nicht. Die von uns in allen Deo-Rollern eingesetzten antibakteriellen Wirkstoffe können unangenehme Gerüche effektiv einschränken. Zudem verhindern die eingesetzten Duftstoffe unangenehmen Körpergeruch. Wie genau Aluminiumsalze in Deo-Produkten wirken, haben wir in unseren FAQ zusammengefasst. Dort gehen wir auf den neuesten wissenschaftlichen Kenntnisstand ein und beschreiben, warum CD Körperpflege auch zukünftig ausschließlich Deodorants ohne Aluminium im Programm haben wird.