TEIL 2: Was ist vegane Körperpflege?

Die Vegane Gesellschaft Deutschland stellte fest, dass der Umsatz an veganen Cremes, Duschgels und Co. in den vergangenen zwei Jahren jeweils um 20 % gestiegen ist. Daran nicht ganz unbeteiligt ist auch unsere Marke CD, denn schon seit 2011 verzichtet CD bei all seinen Produkten mit dem „CD Reinheitsgebot“-Siegel auf tierische Inhaltsstoffe.

Teilen: 

Share on facebook
Share on email

Viele Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs lassen sich inzwischen durch pflanzliche oder synthetische Wirkstoffe ersetzen. Hautverjüngende Wirkstoffe wie Collagen oder Hyaluron, das früher zum Teil aus Hahnenkämmen hergestellt wurde, kann man heute z. B. durch pflanzliches Hyaluron ersetzen, das aus der Fermentierung von z. B. Zuckerrüben gewonnen wird. Tierische Glanzstoffe für Lacke und Lippenstifte aus Fischschuppen- oder Muschelextrakten können teilweise durch mineralische Substanzen ersetzt werden. Und auch einige Pflege-Shampoos, die bisher tierisches Keratin beinhalteten, versuchen die Pflegewirkung durch Weizen- oder Sojaprotein zu gewährleisten.

Man kann also vegane Kosmetik daran erkennen, dass diese Produkte 0 % tierische Inhaltsstoffe verwenden, was man entweder daran erkennt, dass es wie bei CD deutlich so auf der Verpackung vermerkt wird oder aber, indem man die Inhaltsstoffliste auf der Rückseite (sogenannte INCI) genau durchliest. Das hat aber den Nachteil, dass man einige Rohstoffnamen gar nicht direkt als „tierisch“ erkennt, oder aber es Rohstoffe gibt, die sowohl tierischen wie auch pflanzlichen Ursprungs sein können, aber in der Inhaltsstoffliste den gleichen Namen tragen (z. B. Hyaluronsäure). Daher gehen immer mehr vegane Marken dazu über ihre Produkte bei der „Vegan Society of England“ zertifizieren zu lassen, damit sie die bekannte Veganblume auf ihren Produkten abdrucken können.

Alle CD-Produkte, die das CD Reinheitsgebot®-Siegel tragen, sind frei von tierischen Inhaltsstoffen und somit faktisch vegan. Um unseren Verwendern noch mehr Orientierung zu bieten, zeichnet CD seit dem Jahre 2015 all diese Produkte mit der bekannten Veganblume der Vegan Society aus. Hier geht es zu allen CD Produkten.


Die CD Flaschenpost

Neuigkeiten aus der Welt von CD Körperpflege, Tipps für mehr Nachhaltigkeit und viele weitere spannende Themen erfährst du in unserem Newsletter.